Förderperiode 2023 - 2027

QR-Code Befragung der Öffentlichkeit
QR-Code Jugendbefragung

Unsere LEADER-Strategie für das Alsterland ab 2023

Zu jeder Förderperiode gehört eine eigens erstellte Strategie. Mit der Integrierten Entwicklungsstrategie (IES) werden die Rahmenbedingungen gesetzt. Diese ergibt sich aus den Vorgaben der EU und einer Bestandsaufnahme auf lokaler Ebene. Die Bestandsaufnahme erfolgt in einer SWOT-Analyse, die die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken der Region abbildet. Dazu werden verschiedene Akteure befragt, um eine zielgerichtete Förderung zu gewährleisten. Die Fördergelder sind EU-Gelder, die von Bund und Land kofinanziert werden. 

 

Bürgerbeteiligung und LEADER
– Mitdenken – Mitreden – Mitgestalten –

 

Aktuell befinden wir uns am Anfang der Strategieerstellung. 

Erster Arbeitsschritt für die Strategieerstellung ist eine Analyse der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken. Hierzu werden Daten ausgewertet, eine Befragung der Kommunen sowie Expert:innengespräche durchgeführt und die Jugend beteiligt.

Alle Einwohnerinnen und Einwohner der AktivRegion können bis zum 05.12.2021 Ideen und Anregungen benennen und damit beitragen, die zukünftigen Entwicklungsthemen in Ihrer Region mitzugestalten.

Zur Online-Befragung geht es hier oder scannen Sie den QR-Code.

Sie können den Fragebogen kann auch hier herunterladen und an die Geschäftsstelle senden:

LAG AktivRegion Alsterland
Weimarer Straße 6
24106 Kiel

Über die Befragung aller Bürger:innen hinaus findet bis zu den Weihnachtsferien auch eine digitale Befragung der Jugendlichen im Gebiet der AktivRegion statt. Hier geht es zur Befragung. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Bernd Gundlach

Vorsitzender der AktivRegion Alsterland